Unser Ansatz

Persönlich, offen und auf Augenhöhe


Strategisch diversifizierte Asset Allocation, Put-Optionen mit kurzer Duration oder doch lieber ein systematisches Rebalancing statt einer „Buy and hold“-Strategie? Solche Fragen werden wir Ihnen nicht stellen – und auch keine derart formulierten Empfehlungen abgeben! Warum nicht? Weil gute Vermögensverwaltung verständlich, klar und transparent sein muss, statt sich hinter Fachbegriffen zu verstecken.

Ausgerichtet ist unsere Kundenbetreuung daher weder auf konkrete Anlageprodukte noch Investmentkonzepte, sondern auf Sie als Mensch mit Ihren Zielen, Wünschen und Erwartungen. Diese fragen wir im persönlichen Gespräch systematisch ab und übersetzen sie dann Schritt für Schritt in eine individuell passende Anlagestrategie. 

Kaufkraft speichern, mehren und zurückerhalten


Dreh- und Angelpunkt ist dabei Ihre persönliche Kaufkraft. Wie viel Kaufkraft wollen und können Sie aktuell erübrigen? Wie und mit welchem Ziel möchten Sie diese speichern? Und vor allem: wann und wie flexibel soll Ihnen die gespeicherte Kaufkraft plus X wieder zur Verfügung stehen? Ihre Antworten auf diese Fragen übersetzen wir dann in eine unserer Anlagestrategie, die genau zu Ihren Zielen und Ihrer Lebensplanung passt. Darauf kommt es an, das ist unser Ansatz.