Anlegerschutz

Die GECAM ist ein zugelassenes Finanzdienstleistungsinstiut nach § 1 Abs. 1a des Kreditwesengesetzes mit der BaFin Zulassungs-ID 111272 und besitzt die Erlaubnis zur Erbringung von Finanzdienstleistungen gemäß § 32 des Kreditwesengesetzes.

Langjährige Erfahrung, fachliche Kompetenz und maximale Transparenz sind die Basis unserer erfolgreichen Arbeit. Das wird auch durch unsere Mitgliedschaft im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) dokumentiert. Die dem Verband angehörenden Vermögensverwalter erfüllen strenge Richtlinien.

  • Wir unterliegen den klar definierten Vorschriften des KWG (Kreditwesengesetz) und des WpHG (Wertpapierhandelsgesetz) sowie der Aufsicht der BaFin und der Bundesbank.
  • Die GECAM AG ist der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) zugeordnet.
  • Als Mitglied im Verband der unabhängigen Vermögensverwalter e.V. (VuV) bekennen wir uns zu dessen Ehrenkodex.
  • Wir unterliegen dem Bankgeheimnis und verpflichten uns zu absoluter Diskretion.
  • Wir begründen zu keinem Zeitpunkt Eigentum an den von uns verwalteten Vermögenswerten. Die Verfügungsgewalt über das betreute Vermögen liegt jederzeit in Händen unserer Mandanten.
  • Alle wichtigen Informationen und Dokumente wie zum Beispiel Kontoauszüge erhalten unsere Mandanten schnell, sicher und einfach über die Online-Depoteinsicht.
  • Das uns anvertraute Verwaltungsmandat unterliegt keiner festen Laufzeit und kann vom Mandanten jederzeit unter Beachtung der vereinbarten Frist gekündigt werden.